Archive for July, 2010

amiga. 11

Genau heute vor 25 Jahren hat Commodore der Weltöffentlichkeit den ersten Amiga vorgestellt. Einen für damalige Verhältnisse revolutionären Homecomputer. Der Amiga hat mich in den Jahren von 1989 bis Mitte der 90er begleitet und mir einen bis heute unerreichten Spaß mit Computerspielen beschert. Und das 25. Jubiläum nutze ich jetzt einfach mal, um meine Lieblings-Häuserwand in Düsseldorf zu präsentieren. Wohlgemerkt: Das Foto stammt nicht aus den 80ern, sondern aus dem Jahr 2010. Und wer es nicht glaubt, nimmt einfach den Hinterausgang aus dem Düsseldorfer Hauptbahnhof, geht/fährt die Ludwig-Erhard-Allee entlang, biegt dann rechts in die Kölner Straße und schaut direkt nach dem Abbiegen nach rechts oben. Toll, wenn solche Erinnerungen an alte Zeiten in der Öffentlichkeit überleben.

Commodore-Amiga-Werbung an einer Düsseldorfer Hauswand. Im Jahr 2010.

the big four. 3

Meine Heavy-Metal-Phase liegt zwar schon ca. 20 Jahre zurück, aber bei diesem Video kriege ja sogar ich nochmal weiche Knie. Metallica, Slayer, Megadeth und Anthrax spielen – alle zusammen live auf der Bühne – “am i evil?” von Diamond Head.

(via Testspiel.de)