Archive for January, 2009

oasis-konzert verlegt. 7

Da ich auch Leser aus dem Rheinland habe, von denen sicher einige zu Oasis gehen: Das ausverkaufte Düsseldorf-Konzert wurde von heute, 19. Januar, auf Mittwoch, 4. Februar verlegt. Grund: Stimmprobleme bei Liam Gallagher. –> http://www.oasisinet.com/NewsArticle.aspx?n=717

“hulu” jetzt auch in deutschland? 25

[Update Montagmorgen, 19. Januar: Das war's. "hulu" ist wieder komplett geschlossen. Schade. Ob die Teilöffnung ein Versehen oder ein Test war, ist weiterhin nicht bekannt.]

Via Twitter sprach es sich am späten Freitagabend schnell bis zu mir durch: Offenbar waren einige Serien auf der US-Videoplattform “hulu” auf einmal nicht mehr außerhalb der USA gesperrt, sondern funktionierten auch in Deutschland. Normalerweise ist es aus lizenzrechtlichen Gründen ja so, dass sämtliche “hulu”-Inhalte außerhalb der USA gesperrt sind. Ich recherchierte ein bisschen und stellte zusammen, was genau funktioniert – und was nicht. Anschaubar sind (zur Stunde immer noch) folgende Serien-Episoden:

- “30 Rock“: Episoden 3×07 und 3×08
- “The Biggest Loser“: Episode 7×01
- “Crusoe“: Episode 1×09
- “ER“: Episoden 15×11 und 15×12
- “Friday Night Lights“: Episode 3×01
- “Howie do it“: Episoden 1×01 bis 1×03
- “Kath & Kim“: Episode 1×10
- “Knight Rider“: Episode 1×11
- “Late Night with Conan O’Brien“: alle Episoden vom 6. bis 15. Januar
- “Lipstick Jungle“: Episode 2×13
- “Momma’s Boys“: Episoden 1×03 und 1×04
- “My Name is Earl“: Episoden 4×13 und 4×14
- “The Office“: Episode 5×11
- “Superstars of Dance“: Episoden 1×01 bis 1×03
- “The Tonight Show with Jay Leno“: alle Episoden vom 12. bis 15. Januar

Das sind allesamt die jeweils neuesten Folgen von aktuellen NBC-Serien. Nicht zu sehen sind Serien von Fox, Comedy Central und sämtliches Archiv-Material. Da nur jeweils Folgen aus den letzten ein oder zwei Wochen zu sehen sind, fehlen auch NBC-Serien wie “Heroes”, die derzeit in den USA Pause machen.

Die reine Beschränkung auf aktuelle NBC-Serien lässt natürlich einige Spekulationen zu: Handelt es sich um eine Promo-Aktion, hat jemand ein paar falsche Knöpfe gedrückt und die Beschränkung auf US-Internet-Nutzer aus Versehen aufgehoben? Oder werden wir gerade Zeuge der ersten Internationalisierung von “hulu”? Schließlich hat NBC Universal erst im November wieder angekündigt, eine Internationalisierung anzustreben. Genannt wurde damals explizit auch Deutschland.

Da es bislang keine offiiziellen Äußerungen seitens NBC und keinerlei Berichte in den Medien gibt, kann es also gut sein, dass die Serien schon wieder gesperrt sind, sobald ich in meinem Wordpress auf “Publish” klicke. Aber vielleicht ja auch nicht. Wie auch immer: Wer in ein paar aktuelle US-Serien reinschauen möchte, ohne sie sich aus dunklen Quellen zu besorgen, hat jetzt die Gelegenheit dazu!

[Nachtrag 17.1., 15 Uhr - Inzwischen haben sich auch Leute aus Österreich, der Schweiz und England gemeldet - auch dort sind die genannten NBC-Episoden nicht mehr gesperrt.]

hässliche tiere und historische tweets. 2

Zwei neue lustige Lieblingsblogs:

Ugly Overload” (gibt’s schon seit 2005 und ich hab’ es erst jetzt entdeckt) ist das Gegenstück zum Kuschelblug “Cute Overload“. Statt niedlichen Tierchen gibt’s dort gruselige, eklige und hässliche. So wie diesen Gesellen:

Anders, aber ähnlich lustig ist “historical tweets“, ein Blog, in dem lange verschollen geglaubte Tweets aus der Weltgeschichte veröffentlicht werden. Wie dieser hier von @Ulle93 vom 15. Juni 1961:

(via “Download Squad“)

jahresendfilmmarathon (2). 5

Noch schnell ein paar Worte zu den letzten Filmen, die ich 2008 gesehen habe:

- “Blood Diamond”
Abenteuerdrama mit Leonardo DiCaprio. Obwohl es eigentlich lobenswert ist, dass Hollywood das Thema Blut-Diamanten ins Licht der Öffentlichkeit holt, hat mich der Film nicht sonderlich vom Hocker gerissen. DiCaprio spielt einen irgendwie geldgeilen Typen, der einem Afrikaner dabei hilft, einen gestohlenen Diamanten in Sicherheit zu bringen. Das passiert mit viel Gelaufe und Geschieße. Gegen Ende wird der Film besser, aber insgesamt bleibt er nur Mittelmaß. 6 von 10 Punkten.

- “Stirb langsam 4.0″
Was für eine Enttäuschung. Nachdem der dritte Film ein richtig intelligenter Action-Thriller geworden war, hatte ich durchaus Lust auf Teil 4. Doch “Stirb langsam 4.0″ ist ein leider vollkommen flacher, wenig überraschender Reißer mit pseudo-aktueller Hacker-Thematik. Einzige Lichtblicke: ein paar Actionszenen, die man so noch nicht gesehen hat (die mit dem Kampfjet, z.B.). Trotzdem nur: 4 von 10 Punkten.

- “Ghost Rider”
Was für ein Schrott. Nicolas Cage spielt in der schlechtesten Rolle seines Lebens einen Motorrad-Stunt-König, der nachts zum brennenden Skelett wird um Bösewichte zu jagen. Und: Eva Mendes klingt in der deutschen Synchronisation wie ein Mann. Abteilung Comicverfilmungen, die die Welt nicht braucht. 2 von 10 Punkten.

die deutschen twittercharts (nr. 10 / januar 2009) 22

Alles neu bei den twittercharts. Ich mache meine Drohung wahr und veröffentliche ab jetzt nur noch eine Liste – die der populärsten Twitter-Accounts, in denen auf deutsch getwittert wird. Die Liste mit denjenigen, die englisch twittern, aber aus dem deutschen Sprachraum kommen, wird nicht fortgesetzt. Es wurde einfach immer schwerer, abzugrenzen, wer nun da rein gehört – und wer nicht. Z.B. auch Amerikaner, die in Berlin wohnen? Oder nur Leute, die aus Deutschland, Österreich und der Schweiz kommen? Und was ist, wenn die in z.B. Los Angeles wohnen? Ich lasse dieses ganze Hin und Her nun und konzentriere mich wie bei den blogcharts auf die Sprache. Wer (meistens) deutsch twittert, kommt in die deutschen twittercharts, wer nicht, der nicht. Zudem wurde die Liste nun von einer Top 50 auf eine Top 75 ausgedehnt – mittelfristig ist eine Top 100 geplant. Die Follower-Zahlen stammen wie immer vom 1. des Monats – daher stimmen sie am heutigen 5. Januar nicht mehr ganz mit der Gegenwart überein. Jetzt aber zur neuen Top 75:

01 (01) Sascha Lobo (3697 Follower / +422 im Vgl. zum 1. Dezember)
02 (02) Johnny (3104 / +222)
03 (05) Tim Pritlove (2120 / +203)
04 (06) iPhoneBlog (2046 / +233)
05 (03) kosmar (2026 / +38)
06 (04) Robert Basic (2001 / +77)
07 (08) Mario Sixtus (1972 / +181)
08 (07) Tina Pickhardt (1880 / +67)
09 (09) Nico Lumma (1874 / +120)
10 (10) Thomas Knuewer (1870 / +206)
11 (11) Klaus Eck (1831 / +175)
12 (12) WELT KOMPAKT (1798 / +177)
13 (13) netzpolitik (1718 / +175)
14 (16) Ibrahim Evsan (1617 / +259)
15 (14) Johannes Kleske (1524 / +75)
16 (18) Kathrin Passig (1517 / +239)
17 (15) Hubertus Heil (1459 / +98)
18 (—) SPIEGEL Eilmeldungen (1457)
19 (23) benedikt koehler (1454 / +253)
20 (17) dotdean (1376 / +49)
21 (20) Max Winde (1374 / +124)
22 (—) Manuel Wolff (1371 / +108)
23 (22) Winnie (1352 / +127)
24 (28) Leo (1319 / +174)
25 (29) bosch (1302 / +182)
26 (19) Andreas Dittes (1280 / +4)
27 (—) marc uhlig (1279 / +72)
28 (24) Annik Rubens (1251 / +62)
29 (21) cbgreenwood (1240 / +15)
30 (26) DonDahlmann (1233 / +87)
31 (27) rene (1204 / +59)
32 (25) sven dietrich (1189/ +32)
33 (—) DerWesten (1157 / +305)
34 (30) Stefan Oßwald (1142 / +31)
35 (31) MC Winkel (1142 / +61)
36 (—) taz.de (1126 / +256)
37 (32) moeffju (1125 / +63)
38 (—) Claudia Sommer (1094 / +253)
39 (36) Cem Basman (1085 / +127)
40 (—) trendlupe (1081)
41 (34) mspro (1072 / +33)
42 (—) TITANIC (1057 / +205)
43 (40) off_the_record (1023 / +82)
44 (38) Oliver Wagner (1017 / +68)
45 (41) Peter Hogenkamp (1007 / +68)
46 (37) paulinepauline (993 / +39)
47 (—) alex wunschel (978 / +96)
48 (39) felix schwenzel (977 / +34)
49 (44) Web Montag (973 / +57)
50 (42) 24hBerlin (967 / +34)
51 (49) Franz Müntefering (966 / +80)
52 (45) nero (962 / +65)
53 (—) Norbert Hayduk (958 / +148)
54 (—) Jens Schröder (958 / +88)
55 (43) Oliver (wwb) (954 / +22)
56 (47) pl0gbar (953 / +62)
57 (—) frank l. (939 / +56)
58 (—) jovelstefan (935 / +80)
59 (46) Nicole Simon (de) (933 / +37)
60 (—) Tillmann A. (933 / +70)
61 (—) Oliver Berger (917 / +62)
62 (—) palimpalim (897 / -1)
63 (—) Petra A. Bauer (882 / +22)
64 (—) Malte Welding ( 881 / +48)
65 (—) ripanti (873 / +6)
66 (50) NilsSeptember (851 / -34)
67 (—) Mathias Richel (847 / +52)
68 (—) turi2 (847 / +245)
69 (—) Stephan Mosel (836 / +39)
70 (48) John / Jay16K (835 / -53)
71 (—) Gerrit van Aaken (818 / +62)
72 (—) Thomas Gigold (814 / +7)
73 (—) Frank Helmschrott (814 / +41)
74 (—) ZEIT ONLINE (814 / +204)
75 (—) Schnutinger (808 / +133)

Sollte trotz meiner ständigen Recherchen jemand in der Liste fehlen, bitte ich um Nachricht in den Kommentaren.