brandes mal wieder.

Der Bundesverband der Phonographischen Wirtschaft zeigt Musikproduzent David Brandes die rote Karte und verhängt eine dreimonatige Charts-Sperre für sechs seiner Produktionen. Die Ermittlungen der Musikwirtschaft und von Media Control hätten die vermutete Manipulation der Charts nachgewiesen, heißt es aus Berlin:

“Der Verdacht auf Charts-Manipulationen hat sich nach intensiver Prüfung durch die Phonoverbände und Media Control bestätigt”, erklärt Gerd Gebhardt, Vorsitzender des Bundesverbands Phono. “Die manipulierten Produkte müssen für insgesamt drei Monate von der Charts-Erhebung ausgeschlossen werden.”

(Quelle: musikwoche.de)

1 Comment so far

  1. popnutten : Les Mercredis on April 24th, 2005

    [...] Die Maxi-CD ist tot. In Zeiten, wo Chart-Sternchen dazu [...]

Leave a Reply