das vierunddreißigste.

“Deutschland bekommt endlich den Sender, den es verdient hat” sagt die Moderatorin und es klingt wie eine Drohung. Womit haben wir denn einen Sender verdient, bei dem sich die Programme dadurch zum Senden qualifizieren, dass sie schon mindestens viermal woanders zu sehen waren?

7 Comments so far

  1. ecco on September 29th, 2005

    ach, deswegen heisst der sender “das vierte”! da fehlt also nur das wort “mal” dahinter.

  2. hike on September 30th, 2005

    naja, also ich hab so einen backup-sender, wo man auch mal altes zeug nachholen kann eigentlich ganz gern. und ausserdem laeuft da ausgerechnet alaska und manch sehenswerter film, wenn auch schon aelter. selektiv genutzt also durchaus brauchbar. ehrlicher sendername waere gewesen: kabel2.
    aber richig scheisse auf deren seite ist dieser pseudo-blog-pr-praktikant. echt schlecht.

  3. 500beine on September 30th, 2005

    “schalt ma ins vierte, dieter!”
    “wie ins vierte?! is dat denn?”
    “na, dat vierte. neuer sender,.”
    “och. supa. wat kommt da?”
    “wat gestern im zweiten war.”
    “na, dat ham wir doch geguckt, oder?!”
    “keine ahnung. guck mal. im vierten.”

  4. herr waldar on September 30th, 2005

    was? knight rider? ich dreh durch!
    und ich hab kein kabel.

    aber was man ihnen lassen muss: die werbe-kampa ist gut!

    “Und wenn Sie die GEZ bescheissen…
    Wir senden trotzdem Spielfilme!”

    “Und wenn morgen Düsseldorf den Dom kauft…
    Wir senden trotzdem Spielfilme!”

    “Und wenn der Papst die Pille empfiehlt…
    Wir senden trotzdem Spielfilme!”

    undsoweiter

  5. estragon95 on October 1st, 2005

    Was die Zuschauer angeht, kann ich nur eines sagen: Wer freiwillig Scheiße frisst, muss sich nicht wundern, wenn er noch mehr beschissen wird.

  6. [...] Neuer Sender: Das Vierte

    Flimmerwelt, Nachrichten – 01.10.05 von hoergen

    Bei Popkulturjunkie gefunden. Es gibt einen neuen Sender : Das Vierte. Die Programmkonzeption klingt wirklic [...]

  7. Andi on October 3rd, 2005

    Die Kunst ist es eben in der ganzen Scheiße die Perlen zu finden! :)

Leave a Reply