dumme werbesprüche.

Was ich nie verstehen werde: Warum wirbt ProSieben für einen Film, den ProSieben produzieren lassen hat, um ihn auf ProSieben auszustrahlen – und eben nicht im Kino oder auf DVD oder im Pay-TV – mit dem dämlichen Spruch “Zum ersten Mal im Free-TV”. Glauben die wirklich, dass den Film wegen solch einer Werbung auch nur eine Person mehr sehen wird?

8 Comments so far

  1. HW on February 27th, 2006

    Ist mir auch schon negativ aufgefallen…

  2. Kommissario on February 27th, 2006

    Trotzdem immernoch besser als RTL, die bei selbiger Gelegenheit regelmäßig mit

    WELTPREMIERE!!!!!111drölf

    werben! Das ist mMn fast noch lächerlicher. :D

  3. HW on February 28th, 2006

    Du meinst den “großen TV-Roman in einer Weltpremiere”? Das war mal. Heute macht RTL das eigentlich nicht mehr. Gibt ja auch kaum noch eigene TV-Movies.

    Die RTL-Trailer sind in den letzten Jahren immer besser geworden, finde ich.

  4. Ivo on February 28th, 2006

    > Warum wirbt ProSieben [...] mit dem dämlichen Spruch “Zum ersten Mal im Free-TV”.

    Weil genügend Leute jeden Film für einen Kinofilm halten. Und weil manche Leute denken, alle Filme kommen aus den USA. Und weil sich viele Leute nicht mit weniger als “Weltpremieren” zufrieden geben. Und weil du nicht die Zielgruppe bist. Deshalb.

    “Man darf seinem Kunden nie das Gefühl geben, er sei dumm. Man darf aber nie vergessen, dass er es ist.”

  5. georgeblunt on February 28th, 2006

    @Ivo: ich wollte gerade in etwa das selbe schreiben. Kann ich absolut unterstreichen. Traurig aber leider wahr.

  6. Mayweather on March 3rd, 2006

    “Weltpremiere” waren bislang eigentlich immer Filme, die man billig auf dem Markt für US-Videopremieren einkaufen konnte. Kickbox-Trallalla, Teil 6.

    “Deutschlandpremiere” war meist eigenproduzierter Schrott, den man woanders nicht unterbringen konnte. Ein Schlauchboot auf dem Wörthersee – Reloaded.

    Und abgesehen von richtigen Kinofilmen bezeichnet “Zum ersten Mal im Free-TV” den Krams, den selbst Premiere nicht haben wollte.

  7. dr.evil on March 15th, 2006

    “Zum ersten Mal im Free-Tv”. War früher für mich ein eindeutiges Zeichen die Flimmerkiste aus zu lassen. (Heutzutage schau ich nicht mehr fern)

  8. daniel on April 14th, 2008

    Viele Leute kennen nur die Sender die öffentlich ausgestrahlt werden, deswegen können Sender egal ob ProSieben oder RTL oder, oder, auch “Zum ersten mal im Free-TV” hin schreiben. Ist ja auch die Wahrheit.

Leave a Reply