tv-test: “paul panzers 33″.

Format: “Paul Panzers 33″
Sender: RTL
Produktion: i&u
Genre: Comedyshow
Programmplatz: freitags, 22.15 Uhr
Frequenz: wöchentlich
Dauer: 60 Minuten
Start: 23. März 2007

Kritik: Um Gottes Willen. Wer hat denn die Idee gehabt, diesem unfassbar unlustigen Paul Panzer eine eigene Show zu geben? Fällt denn RTL gar nichts Kreatives mehr ein? Panzer präsentiert in jeder Show ein Ranking von 33 Dingen, in der Auftaktsendung z.B. “33 unglaubliche Appetithappen”. Dann wird pseudo-lustiges zu Schafsaugensuppe oder fritierten Spinnen erzählt und das Publikum lacht, als sei es auf Droge. Am schlimmsten: Panzers ständig gebrauchten Worte “Internetz” und “goggeln”. Eine absolute Katastrophe, diese Show.

Wertung: 1 von 10 Punkten.

6 Comments so far

  1. massenpublikum on March 24th, 2007

    Angeblich finden ja viele Leute Paul Panzer lustig. Ich kann das nun gar nicht nachvollziehen. Der Typ ist einfach er selbst – und als Solcher einfach nicht lustig.

  2. jo on March 24th, 2007

    Massenpublikum: Dass der arme Mensch im wahren Leben genauso ist, will ich ihm nicht wünschen.

    Allerdings erinnere ich mich an ein oder zwei zumindest erträgliche “Telefonscherze” aus besseren Zeiten. Den mit den Katzen für ein Chinarestaurant z.B.:
    http://www.radioberatung.de/praxis/radiowatch/rpr1/paulpanzer.php

  3. tremonia on March 25th, 2007

    mal eine ernste frage: gibt es etwas unlustigeres als telefonverarsche? gefühlte 10.000 pseudo-scherzkekse haben das in den letzten jahrzehnten schon versucht und es wird nicht besser davon.

    ich habe mit gerade pp und die katzen bis zur hälfte angetan, ich kann da nicht einmal mehr schmunzeln. man kann das schon fast mitsprechen, so vorhersehbar ist das.

    und diese wuchtgranate hat jetzt eine sendung auf rtl? ich werf mich weg…

  4. NoOneYouKnow on March 26th, 2007

    Als Karl Dall bei “Verstehen sie Spaß” noch Gaga-Telefonate führte, war das noch neu und lustig, heute ist sowas nur noch Lokalradio-Futter. Einzige Ausnahme: Crank Yankers!
    http://de.wikipedia.org/wiki/Crank_Yankers

  5. Armin on March 26th, 2007

    Crank Yankers ist aber noch die harmlose Version – verglichen mit den “Touch Tone Terrorists”. Klickt mal hier http://www.junkyardwillie.com/ und zieht euch ein paar von den Beispielen. Whhoaaaaaaaaaaaah!

  6. isi on March 30th, 2007

    alles humorlse spiesser hier?
    dann guckt ihr euch doch lieber die superhitparade der volksmusik auf dem ersten an

Leave a Reply