charlotte roches “wahrheit oder pflicht”-pilot aufgetaucht.

Charlotte Roche hat mit ihrer Firma Punani Enterprises, die sie gemeinsam mit Brainpool ins Leben gerufen hat, einen Piloten zu einer potenziellen Fernsehsendung gedreht: Darin spielt sie bei sich zu Hause mit einer Reihe von Promis (Roger Willemsen, Kim Fisher, Mia.-Mieze und Ferris MC) “Wahrheit oder Pflicht”. Und genau dieser Pilotfilm ist nun bei YouTube aufgetaucht. In 4 Teilen. Beste Unterhaltung:

Teil 1:

Teil 2:

Teil 3:

Teil 4:

Die Tatsache, dass der Pilot im Netz auftaucht, spricht für mich dafür, dass die Sendung wohl von keinem Sender gekauft wurde. Und falls doch (vielleicht ja auch durch eine kleine Viral-Kampagne, die jetzt durch die Blogs gejagt wird), möchte ich schonmal den Antrag stellen, dass neben Charlotte Roche bitte auch Roger Willemsen jedes Mal dabei ist.

(Videolinks via “franziskript.de” / “Imaginary Animals” / “jetzt.de“)

24 Comments so far

  1. Andy on April 22nd, 2007

    *muahahahaha* Boah wie genial!

    Und Roger Willemsen ist ja wieder mal der Knaller. Das hat wirklich meinen Sonntag geretten :-)

  2. [...] Warum Popkultur heute nur noch was für retardierte Klemmis und orientierungslose Dummbatze ist, führt uns der Popkulturjunkie hier vor. Deutschland, 2007. Tags: augenpeitschen, Augenpeitschen !, ohrensausen, société général | Abgelegt in société général, augenpeitschen [...]

  3. …there and back again! on April 22nd, 2007

    [...] beim Popkulturjunkie) Kein Kommentar computer/internet/technik, doofe spielchen Link Thunderbird 2.0 21. April 2007, um 00:18 Uhr Tags: linux, Thunderbird, tolle Dinge,ubuntu [...]

  4. Sebastian on April 22nd, 2007

    Beim nächsten mal dann Heinz Strunk, Bela B., Sido und Willemsen.

  5. [...] via popkulturjunkie [...]

  6. [...] Wie der popkulturjunkie berichtet (und auch hier oder hier zu lesen ist), ist dieser Pilot nun bei YouTube aufgetaucht, in vier Teilen. Also, mir haben die äußerst viel Spaß bereitet… vielleicht findet sich ja mal ein Sender, der das ins Programm nimmt! Und dann bitte mit Roger Willemsen als Stammgast. [...]

  7. th on April 22nd, 2007

    Großartig!
    Wenn es jetzt nicht gekauft worden ist… dann will ich es haben! ;o)

  8. Mathis on April 22nd, 2007

    Ferris hatte ja nicht wirklich viel zu sagen… genau wie Kim Fisher, die irgendwie wesentlich weniger locker als Roche/Willemsen/Mieze rüberkam.

    Was solls, insgesamt war es spaßig. Und noch mehr Selbstdarsteller hätten der Sendung wohl nicht gut getan.

  9. Joaquin on April 23rd, 2007

    Charlotte scheint ja früh einen im Tee gehabt zu haben oder nie so richtig zugehört.
    Aber Roger ist einfach nur genial und wenn es doch zu einer Sendung kommt, “muß” er dabei sein!

  10. Kommissario on April 23rd, 2007

    Bin ich eigentlich der einzige, dem Willemsen in letzter Zeit durch einen etwas zu großen “popkulturellen” Hype und eine VIEL zu große Medienpräsenz deutlich auf den Zeiger geht?

  11. Sebastian on April 23rd, 2007

    Er ist auf jeden Fall ein ziemlich er Selbstdarseller und hat was von einem Philosophiebeamten, aber unterhaltsam ist er auf jeden Fall.

  12. wonko.twoday.net on April 23rd, 2007

    Charlotte Roches spilet “Wahrheit oder Pflicht”…

    Natürlich nicht alleine, wäre ja auch doof, sondern mit Gästen; in dieser ersten Pilotfolge mit Roger Willemsen, Mieze von MIA., Kim Fisher und Ferris MC.
    Warum die Folge jetzt bei Youtube zu finden ist? Ich vermute, ebenso wie der Popk…

  13. 00schmidt.com on April 23rd, 2007

    Zielgruppe 27000 Leute, das wird nicht reichen für Fernsehen 1.0 – trotzdem lustig. Mehr nicht.

  14. sunchild on April 23rd, 2007

    Irgendwie bekommt man Lust mitzuspielen…

  15. d1CK135 on April 24th, 2007

    also mir gefällts muss ich sagen, ich find vorallem Roger kewl, wobei auch Ferris was an sich hat das ich cool find :P Ich find vorallem geil das er irgendwann meint er wäre zufertig und die Partylajune wäre wech :P Ausserdem find ichs geil, das die sich offensichtlich alle tierisch einen geschädelt haben in der Episode… Wäre wünschenswert wenn das Dingen auf Sendung geht…

  16. heitmeier on April 24th, 2007

    Großartig!

  17. SlasH on April 24th, 2007

    Ich krieg mich vor lachen nicht mehr ein, hoffe das geht in Serie!

  18. Herr Shhhh on April 24th, 2007

    1. Danke! 2. Fernsehleute sind doof, wenn sie das nicht nehmen. Und sie sind doof, weil sie es nicht genommen haben. 3. Danke!

  19. andI611 on April 25th, 2007

    Ich hab mich am Sonnabend Morgen auch sehr köstlich amüsiert. Ich wollte eigentlich ins Bett, konnte aber nicht davon weg. Das gehört auf jeden Fall ins Fernsehen!!

  20. schmuhfblog on April 29th, 2007

    Promis beim Flaschendrehen…

    Was passiert, wenn sich Roger Willemsen, Mieze, Ferris MC und Kim Fisher bei Charlotte Roche zuhause treffen und Flaschendrehen spielen? Dann entsteht der Pilot für eine Fernsehsendung namens “Wahrheit oder Pflicht”, die absolut schamlos pikante The…

  21. Benjamin on April 28th, 2008

    Ich hab auch nur gelacht als ich mir den pilot film oder sendung ansehen habe.
    Ja so was wäre sehr Cool in Serie.
    aber ich kennen keinen Sender zu dem diese SendungPassen würde.
    Den wen das bei RTL, Pro7 oder Sat 1 kommen würde.
    müste man es bestimmt nach 22 oder 23 Uhr australen.
    Aber Warheit oder Pflicht als Sendung mit Chalotte und Roger wäre super Cool.
    Als ich mir die Sendung angesehn habe.
    ist mir auch der gedanke gekommen.
    Das ich das spiel auch mal mit meinen Leuten Spiele.
    Weil es hörte sich sehr intressant an.

  22. [...] taschenlampe über sich ergehen lassen musste. und selbstverständlich wurde auch schon fast alles gesagt, was man hätte sagen können. deswegen hatte ich mir auch fest vorgenommen, dieses groteske [...]

  23. [...] taschenlampe über sich ergehen lassen musste. und selbstverständlich wurde auch schon fast alles gesagt, was man hätte sagen können. deswegen hatte ich mir auch fest vorgenommen, dieses groteske [...]

  24. [...] taschenlampe über sich ergehen lassen musste. und selbstverständlich wurde auch schon fast alles gesagt, was man hätte sagen können. deswegen hatte ich mir auch fest vorgenommen, dieses groteske [...]

Leave a Reply