hallo! watchberliiiihiiin! aufwachen!

Ähm, nur mal so angemerkt. Wenn man doch den Videokolumnen eigene Seiten spendiert. Und sogar einen eigenen RSS-Feed – wäre es dann nicht irgendwie praktisch, die Videos dort auch einzusortieren? Damit der Gehrs-liest-”Spiegel”-Video-Fan nicht schon in der zweiten Woche hintereinander irgendwann am Montagabend merkt, dass der Feedreader gar kein neues Gehrs-liest-”Spiegel”-Video ausgespuckt hat und der Gehrs-liest-”Spiegel”-Video-Fan dann auf der Website sieht, dass es nur schon wieder falsch eingeordnet wurde, das neue Gehrs-liest-”Spiegel”-Video. Also WatchBerlin, so macht das keinen Spaß mit Euch und Euren RSS-Feeds!

Leave a Reply