diverse interpreten (2007.10.05).

- Interessante Liste: Der amerikanische Festplattenrecorder-Gigant Tivo hat eine Top Ten seiner Season-Pass-Abozahlen veröffentlicht, also der beliebtesten Serien, von denen die Tivo-Nutzer sich jede Folge aufzeichnen lassen. Angeführt wird die Liste von “Grey’s Anatomy”, “Desperate Housewives”, “House”, “Lost” und “CSI”, höchste Einsteiger unter den gerade neu gestarteten Serien sind “Private Practice” auf 18, “Bionic Woman” auf 43 und “Journeyman” auf 54. (indirekt via “Mediaweek“)

- Sollte man beobachten: “Sly-Fi” zeigt Live-Konzerte. (via “Auf ein Neues…“)

- Wen es interessiert: “Idolator” hat den neuen Britney-Spears-Clip im Netz schon drei Tage vor der eigentlichen Weltpremiere bei MTV aufgetrieben. Zu sehen hier.

- Lesenswert: “Social media boosts TV ratings

- Jetzt also doch: “Radiohead to sing record deal, CD out in January” (via “nonstop“)

Musikvideo des Tages:
Ich trau mich ja beinahe gar nicht, es zu sagen, aber die neue Single von Bruce Springsteen ist die beste, die er seit… ähm…. seiner Geburt.. gemacht hat. Ich konnte mit dem alten Sack ja nie etwas anfangen, aber “radio nowhere” klingt irgendwie ziemlich cool. Beinahe etwas nach Eddie Vedder. Bloß der Saxophon-Part im letzten Drittel nervt etwas.

Trailer des Tages;:
Yippieeeh! Der erste Trailer zum “Futurama”-Direct-to-DVD-Film “Bender’s Big Score” ist da:(via “Blog Peter-Noster“)

————
ich, heute, woanders:

- “Handelsblatt.com”: “Darüber spricht das Netz: Musikrevolution und ein missglückter Starauftritt
- “kress.de”: “Der kress-quotencheck: RTL-Serien schlagen Bayern-Spiel
- “kress.de”: “Gottfried Zmeck: Romance TV startet bei Premiere Star
- “kressreport”: “kress-quoten-insider: Wo sind die neuen Hits?” (nur für Abonnenten zugänglich)
- “kressreport”: “Mainstream Media: “Wir sind mit Premiere Star einig” (nur für Abonnenten zugänglich)

3 Comments so far

  1. Foo on October 5th, 2007

    Amazon.com hat die Region 1 DVD ab 27.11., bei .co.uk findet man aber noch nichts :(

  2. Henrik on October 6th, 2007

    “radio nowhere” höre ich mir momentan auch ziemlich häufig und gerne an.

  3. Dittsche on October 7th, 2007

    Der Song gefällt mir auch ziemlich gut, er könnte auch von einer britischen Indierock-Band stammen. Und ich finde auch den Saxophon-Part nicht nervig, sondern sehr passend.

Leave a Reply