live: eurovision song contest 2009.

[00.11 Uhr] Viel Spaß hat die Show in diesem Jahr nicht gemacht, vor allem die Punktevergabe war wegen des Start-Ziel-Siegs von Norwegen extrem langweilig. Und für Deutschland gilt wohl: Im nächsten Jahr schon wieder ein völlig neuer Weg, den deutschen Vertreter zu bestimmen. Vielleicht doch wieder eine echte Vorausscheidungs-Show? Wir werden sehen.

[00.07 Uhr] Endstand: 1. Norwegen (387), 2. Island (218), 3. Aserbaidschan (207), 20. Deutschland (35).

[00.02 Uhr] 38 Länder sind fertig. Deutschland mit 29 Punkten gerade 21.

[23.55 Uhr] 31 von 42 Ländern haben jetzt Punkte vergeben und Norwegen ist uneinholbar der Sieger 2009. Zu so einem frühen Zeitpunkt hat’s das sicher noch nie gegeben. Deutschland derzeit auf Platz 23 vor Spanien und Litauen.

[23.48 Uhr] Zwischenstand nach 25 Ländern: Deutschland jetzt Vorletzter, Norwegen mit mehr als doppelt so vielen Punkten wie das zweitplatzierte Island (238 vs. 117).

[23.46 Uhr] Herr Frühling nervt ungemein mit seiner ständigen Empörung über Nachbarschafts-Punktevergaben.

[23.40 Uhr] 7 Punkte aus England für Deutschland! Nicht mehr Letzter, sondern sensationeller Viertletzter! Nach 20 Ländern Vorsprung von Norwegen inzwischen bei 88 Punkten. Unglaublicher Sieg.

[23.28 Uhr] Riecht mal wieder nach einem Spitzen-Ergebnis für Deutschland. Nach 10 von 42 Ländern 3 Punkte aus Frankreich und 2 Punkte aus Belgien, sonst nichts. Und Norwegen hat schon gewonnen.

[23.20 Uhr] Wow. Der Norweger setzt sich schon extrem ab.

[23.18 Uhr] Okay, schonmal kein Punkt aus Urlaubsland Spanien. Fängt ja gut an für Christensen.

[23.13 Uhr] Diese Wasser-Geschichten da sind gerade wirklich ein Highlight des Abends. Warum kann man für die nicht abstimmen?

[23.11 Uhr] Okay, das sieht gar nicht so uncool aus.

[23.07 Uhr] Die beiden Moderatoren sind aber auch unlustig.

[22.57 Uhr] Toll, jetzt ruft Herr Frühling auch zum Bescheißen auf. Das hätte sich Peter Urbansicher nicht erlaubt.

[22.51 Uhr] Je länger die Show dauerte, desto schwieriger war es, noch ernsthaft zuzuhören. Fast keine Songs mit Ecken und Kanten diesmal, alles eine langweilige Sauce. Wer gewinnen wird, sollen Experten hervorsagen, meine persönlichen Favoriten sind jedenfalls eindeutig Portugal und Moldau. Und ihr so?

[Startnummer 25] Soraya mit “La noche es para mí” für Spanien
War die Türkei nicht schon? Schon wieder so ein austauschbarer Discopop vom Fließband. Ein würdiger Schlusspunkt unter einen extrem mittelmäßigen Abend. 3 von 10 Punkten.

[Startnummer 24] Waldo’s People mit “Lose Control” für Finnland
Huch. Sitzt Hans-Peter Baxxter nicht für Deutschland in der Jury? Und warum singen die zwischen seinen ähem… Raps… ähem “Wouldn’t it be good” aus den 80ern nach? Was für ein schlechter Song. 2 von 10 Punkten.

[Startnummer 23] Jade Ewen mit “My Time” für Großbritannien.
Heute nachmittag meinten sie bei Sky News, England sei neben Norwegen der Favorit. Wenn sie sich damit mal nicht täuschen. Nur weil der alte Lloyd-Webber da hockt und Klavier spielt, ist der Song auch nicht besser als ne zweitklassige Musicalnummer. 4 von 10 Punkten.

[Startnummer 22] Elena mit “The Balkan Girls” für Rumänien.
Lief der Song heute abend nicht schon achtmal? Puh. Es reicht allmählich. Meine Ohren machen nicht mehr lang mit. 3 von 10 Punkten.

[Startnummer 21] Svetlana Loboda mit “Be My Valentine” für die Ukraine.
Ach du Scheiße. Eindeutig der bisherige Tiefpunkt des Abends. Eine ukrainische Trash-Lady tritt mit Pseudo-Römern auf und versucht, zu singen. Wäre in jedem drittklassigen Puff auf Malle sicher ein Kracher. 1 von 10 Punkten.

[Startnummer 20] Alexander Rybak mit “Fairytale” für Norwegen.
Klingt ein bisschen nach Zirkus und wie ein Mix aus Folklore und Musical. Aber gar nicht so schlimm. 5 von 10 Punkten.

[Startnummer 19] Kejsi Tola mit “Carry Me In Your Dreams” für Albanien.
Wieder so eine Langweiler-Nummer vom Pop-Wühltisch. Aber: Was macht Dr. Manhattan da??? 3 von 10 Punkten.

[Startnummer 18] Hadise mit “Düm tek tek” für die Türkei.
Für mich klingen diese Türkpopsongs irgendwie immer alle gleich. So auch dieser Song hier. Die Hintergrundmelodie erinnert mich ein bisschen an die “Die rote Zora”-TV-Serie, aber vielleicht verwechsel ich das auch. Ist zumindest auch nicht schlechter als der deutsche Song von eben. 4 von 10 Punkten.

[Startnummer 17] Alex Swings Oscar Sings! mit “Miss Kiss Kiss Bang” für Deutschland.
Alex Christensens zu spät gekommener Plastik-Swing mit Minimal-Text aus dem Textcomputer für Anfänger und einem überflüssigen Mini-Auftritt von Dita von Teese. Ich befürchte ja, dass der Song gar nicht so schlecht abschneiden wird. Wegen großer Massenkompatibilität. 4 von 10 Punkten.

[Startnummer 16] Brinck mit “Believe Again” für Dänemark.
Eine Art Ronan Keating mit einer Dieter-Bohlenesken Nummer für Dänemark. Da kamen doch auch schonmal inspiriertere Nummern her, oder? 4 von 10 Punkten.

[Startnummer 15] Urban Symphony mit “Rändajad” für Estland.
Wie lange noch??? Mir fallen allmählich keine Worte mehr ein. Das hier war auch so “geht so”. 4 von 10 Punkten.

[Startnummer 14] Chiara mit “What If We” für Malta.
Laaaaangweilig! 3 von 10 Punkten.

[Startnummer 13] Nelly Ciobanu mit “Hora Din Moldova” für Moldau.
Positive Überraschung. Klingt nicht so gekünstelt oder aus dem Pop-Computer. Nette Dudel-Hintergrundmelodie, sogar kleine Ohrwurm-Qualität und sympathische Sängerin. Zusammen mit Portugal bisher der netteste Beitrag. 6 von 10 Punkten.

[Startnummer 12] Regina mit “Bistra Voda” für Bosnien-Herzegowina.
Ganz unrecht hatte Monsieur Kommentator nicht. Wird nach Einschlafstart hintenraus immer besser, dieser Drama-Rockpop aus Bosnien. Ganz okay. 5 von 10 Punkten.

[Startnummer 11] AySel & Arash mit “Always” für Aserbaidschan.
Kirmes-Techno-Nummer mit Orient-Einfluss. Nix besonderes. 2 von 10 Punkten.

[Startnummer 10] Anastasija Prichodko mit “Mamo” für Russland.
Ich befürchte, im nächsten Jahr wird der “Song Contest” nicht in Russland stattfinden. Drei Minuten Rumgeweine und Rumgeschreie von einer Frau hinter weißer Gardine. 3 von 10 Punkten.

[Startnummer 09] Inga & Anush mit “Jan Jan” für Armenien.
Gibt zumindest den Sonderpreis für Ausstattung. Aber nicht den für Musik. Interessanter Songmix aus vielen Stilen – orientalisch angehaucht. Insgesamt aber ein wenig zu chatoisch. 4 von 10 Punkten.

[Startnummer 08] Sakis Rouvas mit “This Is Our Night” für Griechenland.
Oh Nein. Er sieht aus wie Ricky Martin, singt einen Song, der schon gefühlte 143 mal in den Charts war und wird damit leider ganz weit vorn landen. Die Welt ist ungercht. 2 von 10 Punkten.

[Startnummer 07] Yohanna mit “Is It True?” für Island.
Halbwegs netter, ange-Ballade-ter Pop von der Stange, der so aber auch aus jedem anderen Land kommen könnte. 5 von 10 Punkten.

[Startnummer 06] Flor-de-Lis mit “Todas As Ruas Do Amor” für Portugal.
Och, das ist doch mal nett. Sympathische Portugiesin singt in Blümchen-Deko ein Folkloreliedchen. Gefällt mir tatsächlich recht gut. 6 von 10 Punkten.

[Startnummer 05] Igor Cukrov feat. Andrea mit “Lijepa Tena” für Kroatien.
Puh. Das ist aber nur sehr schwer erträgliche Schmalz-Sauce. Kroatischer Pathos-Schlager mit “aaaaaaahaaaaaaaahaaaaaa ooooooooohoooooooohoooooo” statt Melodie. 2 von 10 Punkten.

[Startnummer 04] Malena Ernman mit “La voix” für Schweden.
Die Frau macht mir Angst. Die grinst so seltsam. Als würde sie mich essen wollen. Und ihr Mix aus Oper und Pop beruhigt mich auch nicht sonderlich. Ist aber immerhin eingängig. 4 von 10 Punkten.

[Startnummer 03] Patricia Kaas mit “Et s’il fallait le faire” für Frankreich.
Ich verspüre ja eine kleine Hassliebe zu Patricia Kaas. Ich war vor gefühlten Jahrhunderten mal Austauschschüler in Frankreich und die Familie dort wollte mich mit Patricia-Kaas-Musik assimilieren. Ist nicht so ganz geglückt. Ich finde es aber mutig, dass die hier auftritt. Weil sie ein echter Star ist und sicher trotzdem nur die Plätze 15 bis 25 belegen wird. Der Song ist… halt so’n Chanson. 5 von 10 Punkten.

[Startnummer 02] Noa & Mira Awad mit “There Must Be Another Way” für Israel.
Apropos “schlimmere Songs”. Es ist ja schön und gut, dass da ein jüdisch-arabisches Duo für den Frieden singt und so. Aber warum denn mit einem so Schmonz für Rentner? 3 von 10 Punkten.

[Startnummer 01] Sasha Son mit “Love” für Litauen.
Geht so. Klingt ein wenig so wie ein Boyband-Boy ohne Band. Hat dazu einen leicht-dramatischen osteuropäischen Touch. Es werden sicher noch wesentlich schlimmere Songs kommen. 5 von 10 Punkten.

[21.08 Uhr] Och mensch. Das soll endlich losgehen. Wir sind doch nicht zum Spaß hier.

[21.05 Uhr] Ich vermisse Peter Urban übrigens jetzt schon.

[21.03 Uhr] Schnarchhhhhh…

[21.00 Uhr] Jetzt aber. “Kommentar: Tim Frühling”. Na denn…

[20.56 Uhr] Oh es geht los. Die Kandidatin für den Vatikan beginnt.

[20.54 Uhr] In einem Jahr wird dort übrigens Susan Boyle stehen.

[20.50 Uhr] Irgendwie strahlt diese ganze “Party” den Charme einer “Aktuellen Schaubude” aus.

[20.48 Uhr] Ist Das Erste jetzt RTL 3? Oder warum die ganze “DSDS”-Werbung?

[20.44 Uhr] Mannomann, der Anders könnte echt auch ein politisches Magazin moderieren. Oder Ulrich Meyer beerben.

[20.38 Uhr] Hans-Peter von Scooter sorgt erstmal für Stimmung!

[20.33 Uhr] Wow, was für ein Publikumsandrang da in Hamburg. Nicht.

[20.30 Uhr] Oh Gott. Der erste Höhepunkt des Abends. Guildo Horn singt mit irgendeinem Feuerwehr-Männerchor “moskau, moskau”.

[20.27 Uhr] Thomas Anders ist ja ganz schön seriös und sachlich. Hallo? Herr Anders? Der Bundespräsident wird heute noch gar nicht gewählt, da haben Sie sich im Termin geirrt!

[20.23 Uhr] Wo ist eigentlich Thomas Hermanns? Und was macht Paul Potts da?

[20.11 Uhr] Ich probiere in diesem Jahr mal etwas aus, bin aber noch nicht sicher, wie sinnvoll es ist. Man kann über Twitter in meinem Blog kommentieren. Alle, die also lieber über den “Song Contest” twittern wollen, ihren Tweet aber auch in meinen Kommentaren sehen wollen, bringen einfach den kurzen Link http://tr.im/lx3X in ihrem Tweet unter und schon erscheint er (der Tweet) ein paar Minuten später unter diesem Eintrag in den Kommentaren. Ich bin mir nicht sicher, ob das überhaupt jemand nutzen möchte, finde es aber irgendwie spannend.

[20.00 Uhr] Willkommen zum traditionellen popkulturjunkie.de-Eurovision-Song-Contest-Livegeblogge. Natürlich lasse ich mir den Schlager-Grand-Prix auch in diesem Jahr nicht entgehen und werde ihn hier gewohnt ähm… sachlich kommentieren. Wie immer habe ich mich auch diesmal überhaupt nicht vorbereitet, kenne außer dem deutschen Song keinen anderen und bin gespannt, was mich erwartet.

107 Comments so far

  1. Dirk on May 16th, 2009

    Hurra! Ich freu mich schon auf die sachlichen Kommentare :)

  2. lokalreporter on May 16th, 2009

    ich freu mich schon auf seipras, duse poöj..

  3. popkulturjunkie on May 16th, 2009

    Wer seine Song-Contest-Tweets auch in meinem Liveblog sehen möchte, kann das in diesem Jahr ganz einfach erreichen. http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  4. PatschBella on May 16th, 2009

    Funktioniert das auch als Trackback? http://tr.im/lx3X Test: http://www.patschpatsch.com/blog/?p=284

    This comment was originally posted on Twitter

  5. daniel on May 16th, 2009

    Den dt Song kennen wir auch noch nicht (wir kenne dieses Jahr gar nix), das wird ein grosser Spass werden.

    zum ersten Mal nach 2 Jahren wieder livebloggen, ganz oldschol mit blogger statt twitter.

  6. Thiem on May 16th, 2009

    RT @popkulturjunkie: Wer seine Song-Contest-Tweetsin meinem Liveblog sehen möchte, kann das ganz einfach erreichen. http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  7. daniel on May 16th, 2009

    Potts ist Tenor der Herzen und Urban ist raus, habe ich gehört

  8. DieFisch on May 16th, 2009

    Wer ist der/die/das blonde Klon da auf der Bühne in HH? #esc http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  9. wuestenigel on May 16th, 2009

    Suche nach “ESC Twitpic” ist recht fleischig. http://bit.ly/jtwQu
    Popkulturjunkie bloggt live auf http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  10. 22JoM06 on May 16th, 2009

    was ein kanarienvogel der herr Horn #esc http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  11. 150kgleichter on May 16th, 2009

    Die hätten mal jemanden fragen sollen der was von Musik versteht, den Meister Gildo mal ausgenommen http://tr.im/lx3X #ESC

    This comment was originally posted on Twitter

  12. 22JoM06 on May 16th, 2009

    und noch nicht mal live gesungen #madloc #esc09 http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  13. wortschnittchen on May 16th, 2009

    Der singende Sangria-Eimer: Mark Medlock. #esc http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  14. daniel on May 16th, 2009

    da fehtl nur noch alexander klaws (hiess der so)?
    und eli (?)

  15. 22JoM06 on May 16th, 2009

    @kesslermichael eine wahnsinnige stimme hat er #PaulPotts #ESC09 http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  16. gnudot on May 16th, 2009

    Wort zum Sontach. kopfschüttel #eurovision http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  17. daniel on May 16th, 2009

    “Die Kandidaten für den Vatikan beginnt.”

    Doppelname = Lutherketzer, oder nicht? Das ist die Konkurrenz.

  18. 22JoM06 on May 16th, 2009

    [20.54 Uhr] In einem Jahr wird dort übrigens Susan Boyle stehen.

    nunja, wenn man den Werdegang von Paul Potts zum Vergleich heranzieht, braucht sie eigentlich noch 2 Jahre … allerdings, wenn man die Schnelllebigkeit der Welt addiert und bedenkt, dass sie jetzt schon in D bekannt ist … dann könntest du recht haben ;)

  19. probek on May 16th, 2009

    Oh, da war jemand von Scooter da? Hmm, hätte vielleicht doch den Ton am Fernseher anstellen sollen … oder eher nicht. Darf ich an dieser Stelle die dann doch irgendwie dazu passende These verbreiten, dass die Deutschen bei diesem auf diversen Ebenen lustigen Wettbewerb mal mit Scooter antreten sollten, wenn ihnen an einer höheren Platzierung beim Song Contest gelegen ist? Move your ass, Auswahlkommission.

  20. popkulturjunkie on May 16th, 2009

    Mit Scooter würde Deutschland gewinnen. Aber wollen wir das?

  21. Anonymous on May 16th, 2009

    was ist nochmal mit dem urban?

  22. DieFisch on May 16th, 2009

    Kommt jetzt auch der Eislauf-Außerirdische wieder? #esc http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  23. Torsten on May 16th, 2009

    Sind schon wieder Olympische Spiele oder was soll dieses Mega-Eröffnungs-Gedöns?

  24. popkulturjunkie on May 16th, 2009

    @Anonymous: Ist krank.

  25. Cookie on May 16th, 2009

    ist bei euch, die ihr im tv schaut, der ton eigentlich auch so bescheiden?

  26. DieFisch on May 16th, 2009

    BIBO aus der Sesamstrasse ist heute auch da #esc http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  27. gnudot on May 16th, 2009

    3 Points für den ersten Song. Der zweite hält sich auch stark in Grenzen #eurovison http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  28. bauhausmensch on May 16th, 2009

    liest: “live: eurovision song contest 2009. – popkulturjunkie.de” ( http://tinyurl.com/pmq7k4 )

    This comment was originally posted on Twitter

  29. FrauDonnerdings on May 16th, 2009

    Israel kriegt hier schon nach einer Minute “thumbs down” und “Ohrenaua” Kommentare…#esc http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  30. Torsten on May 16th, 2009

    “Es werden sicher noch wesentlich schlimmere Songs kommen”

    Als Jemand, der zumindest zum Teil das Halbfinale gesehen hat, kann ich nur sagen: Oooh ja, in der Tat.

  31. 22JoM06 on May 16th, 2009

    muss man dem tim schon zustimmen: gänsehaut garantie #ESC09 #Frankreich http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  32. DieFisch on May 16th, 2009

    Anabolika steht nicht jedem gut #schweden #esc http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  33. gnudot on May 16th, 2009

    #eurovision oh, mal etwas mehr Tempo http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  34. FrauDonnerdings on May 16th, 2009

    Hat die am Kleid noch lebende Tiere dran? #sweden #esc http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  35. 22JoM06 on May 16th, 2009

    @j_b_ um vom gesicht abzulenken ;) #Schweden #hell #ESC http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  36. 22JoM06 on May 16th, 2009

    opernstimme OK … singstimme unterallersau #ESC #schweden http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  37. FrauDonnerdings on May 16th, 2009

    Croatia: der Song war gefühlte zehn Minuten lang, mindesten #esc http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  38. daniel on May 16th, 2009

    Toll, die Tochter von Ozzy für Portugal

  39. DieFisch on May 16th, 2009

    Jetzt kommt wieder die singende Klorollenverzierung #island #esc http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  40. albert_sn on May 16th, 2009

    RT @DieFisch: Jetzt kommt wieder die singende Klorollenverzierung #island #esc http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  41. 22JoM06 on May 16th, 2009

    RT @DieFisch: Jetzt kommt wieder die singende Klorollenverzierung #island #esc http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  42. DieFisch on May 16th, 2009

    Fehlt noch ein Einhorn auf der Bühne #esc http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  43. nichtstefanraab on May 16th, 2009

    RT @DieFisch: Jetzt kommt wieder die singende Klorollenverzierung #island #esc http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  44. DieFisch on May 16th, 2009

    Ich befürchte die griechische Viagra-Pille bekommt viele Punkte #esc http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  45. Twitted by DieFisch on May 16th, 2009

    [...] This post was Twitted by DieFisch – Real-url.org [...]

  46. DieFisch on May 16th, 2009

    Obwohl, lustig wärs ja wenn die Pleite-Isländer gewinnen würden. Wat dat kost! #esc http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  47. popkulturjunkie on May 16th, 2009

    Nochmal der Hinweis: Ich blogge den “Song Contest” live. http://www.popkulturjunkie.de/wp/?p=4325 #esc

    This comment was originally posted on Twitter

  48. DieFisch on May 16th, 2009

    Trick-Kleider, ich WILL Trick-Kleider sehen #esc http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  49. Torsten on May 16th, 2009

    Der greichische Beitrag gewinnt immerhin den Preis für die durchgedrehteste Performance seit den Typen aus dem Video zu “Praise You” von Fatboy Slim.

  50. gnudot on May 16th, 2009

    #eurovision Hatten wir nicht mit “Mama von Heintje” auch so einen Song dabei? http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  51. 5v3n on May 16th, 2009

    #Eurovision Fr. Bauernfeind für Russland? http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  52. DieFisch on May 16th, 2009

    Russia zero Points #esc http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  53. DieFisch on May 16th, 2009

    NE. DAS geht nicht. Wirklich nicht Aserbaidschan #esc http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  54. Cookie on May 16th, 2009

    ist das eigentlich der arash, der mit dem gleichnamigen song mal einen hit hatte?

  55. lavicenrose on May 16th, 2009

    http://tr.im/lx3X mmh. the first time I’m watching #Eurovision in an online stream at 1 pm. odd. No Eurovision parties in Tucson :(

    This comment was originally posted on Twitter

  56. thom.t on May 16th, 2009

    HIMMEL!
    Island darf nicht gewinnen! Die können sich das Ausrichten 2010 doch gar nicht mehr leisten…

  57. DieFisch on May 16th, 2009

    Süß, gewinnt aber nicht #Estland #esc http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  58. lavicenrose on May 16th, 2009

    bisher hat mich Moldawien umgehauen. der Rest war lahm und unbeeindruckend. bubblegum pop quark. #Eurovision http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  59. 22JoM06 on May 16th, 2009

    also mir gefällt #13 #ESC bisher am besten, danach malta und moldavien http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  60. DieFisch on May 16th, 2009

    Ich hab jetzt schon Angst vor dem deutschen Auftritt *grusel* #esc http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  61. DieFisch on May 16th, 2009

    Der arme Mann muss bestimmt (so wie Ricky Martin) 10 Jahre lang verheimlichen, dass er schwul ist. #Dänemark #esc http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  62. 22JoM06 on May 16th, 2009

    RT @DieFisch: Ich hab jetzt schon Angst vor dem deutschen Auftritt *grusel* #esc http://tr.im/lx3X dem ist nichts mehr hinzuzufügen

    This comment was originally posted on Twitter

  63. 22JoM06 on May 16th, 2009

    @alexschnapper neee so hässlich wie die roche war se nu wirklich nicht #ESC #Estonia http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  64. 22JoM06 on May 16th, 2009

    hoffnung für deutschland? BITTEEEE?? #ESC #Kommentator http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  65. DieFisch on May 16th, 2009

    Eine Hose aus decefix #deutschland #esc http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  66. 22JoM06 on May 16th, 2009

    wer bitte schön hat ihm erzählt er könne singen? #ESC #Carlos http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  67. Cookie on May 16th, 2009

    ronan k. hat den dänischen song übrigens komponiert

  68. DieFisch on May 16th, 2009

    Tja, passt wie Arsch auf Eimer mit der singenden Sonnenbank und Dita #esc http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  69. 22JoM06 on May 16th, 2009

    wie lächerlich!!!!! #ESC #Deutschland http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  70. netz_wahn on May 16th, 2009

    was ein aufwasch wegen frau von teese und dann sieht man sie kaum – mit dank an die regie #esc http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  71. 22JoM06 on May 16th, 2009

    da wurden wohl vorsorglich ein paar micros stumm geschaltet, was? ;) #ESC #Turkey http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  72. popkulturjunkie on May 16th, 2009

    @Cookie: Ernsthaft? Unglaublich.

  73. 22JoM06 on May 16th, 2009

    die musik wär ja nicht schlecht .. aber singen kann er net #norway #esc http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  74. probek on May 16th, 2009

    Kann beim Junkie nicht mehr im Blog kommentieren, vielleicht per Tweet? Aber mir gehn d Zeichn aus http://www.popkulturjunkie.de/wp/?p=4325

    This comment was originally posted on Twitter

  75. DieFisch on May 16th, 2009

    Die Damen mit den Thera-Bänder-Kleidern, leider auch ohne Trick #esc http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  76. DieFisch on May 16th, 2009

    Himmel, da fängt der Schleim ja an aus allen Körperöffnungen zu laufen #esc #england http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  77. 22JoM06 on May 16th, 2009

    finnen sollten sich auf das beschränken, was sie können .. ROCK in allen varianten .. aber DAS? #ESC #Finnland http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  78. DieFisch on May 16th, 2009

    Liebe Finnen, es hat einen Grund, warum DJ Bobo nicht mehr so erfolgreich ist #esc http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  79. FrauDonnerdings on May 16th, 2009

    Finland: Ist DJ Bobo jetzt Finne? #esc http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  80. 22JoM06 on May 16th, 2009

    RT @DieFisch: Liebe Finnen, es hat einen Grund, warum DJ Bobo nicht mehr so erfolgreich ist #esc http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  81. PinkPendue on May 16th, 2009

    :-O dj bobo aus finnland? oO jetzt weiß ich wieder warum ich die 90er verdrängt hatte :D # http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  82. DieFisch on May 16th, 2009

    Ich wiederhole mich ungern und es schmerzt aber: Die Ukraine…ihr wisst schon #punkte #esc http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  83. probek on May 16th, 2009

    Ok, ein Browser-Engine-Wechsel löst das Problem, wenn auch unbefriedigend (diverse Reloads haben nicht geholfen). Jetzt fällt mir nur kein origineller Kommentar mehr ein.

    Außer: ist die URL zu lang, bleibt für Originalität nur wenig, oft zu wenig Platz. Und auch ohne URL sind 140 Zeichen manchmal zu kurz, da lobe ich mir doch den traditionellen Blog-Kommentar.

  84. christian on May 16th, 2009

    1. bosnien
    2. portugal
    3. frankreich
    4. norwegen
    5. dänemark

  85. 22JoM06 on May 16th, 2009

    #14 (Malta), #13 (Moldavien), #15(Estland) meine plätze 1 – 3 #esc http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  86. DieFisch on May 16th, 2009

    Schiebung! Es gab KEINE Trick-Kleider, eine Tradition findet ihr jähes Ende. #esc http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  87. blumental on May 16th, 2009

    Ich habe für Portugal gestimmt. Aber auch Norwegen und England fand ich brauchbar. Mein persönliches Interesse haben noch Armenien und Estland erregt.

  88. Cookie on May 16th, 2009

    meine faves: litauen, bosnien, dänemark und estland. in keiner bestimmten reihenfolge. dahinter malta, portugal, türkei und island.

  89. DWDL on May 16th, 2009

    @popkulturjunkie ich fürchte, die ecken und kanten werden in den halbfinals leider ausgesiebt :-( http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  90. thom.t on May 16th, 2009

    Portugal, Frenkreich, Moldawien

  91. Alex on May 16th, 2009

    Mein Tipp: 1. Ukraine (leider), 2. Rumänien, 3. Moldawien, 4. Norwegen, 5. Island

    Die persönliche Top 5 sieht aber ziemlich anders aus: Frankreich, Norwegen, UK, Island, Russland

  92. blumental on May 16th, 2009

    Alptraumsequenz.

    Wo sind die Punkte!

  93. b_org on May 16th, 2009

    RT @DWDL: @popkulturjunkie ich fürchte, die ecken und kanten werden in den halbfinals leider ausgesiebt :-( http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  94. 22JoM06 on May 16th, 2009

    Norwegen Favorit????? Haben die alle was anderes gesehen als ich #ESC http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  95. 22JoM06 on May 16th, 2009

    es ist nicht zu fassen! #esc #norway .. haben die urlaub und sind in die angrenzenden länder gefahren die norweger? #esc http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  96. 22JoM06 on May 16th, 2009

    2/3 der millionen sind doch sicher an die norweger geflossen, damit die in andere länder können #esc #votes http://tr.im/lx3X

    This comment was originally posted on Twitter

  97. christian on May 16th, 2009

    erste beiden plätze ok, türkei und aserbaidschan furchtbar. deutschland wie immer. :D

  98. thom.t on May 16th, 2009

    Pech für Deutschland: Dabei war Christensen am nicht vorhandenen Piano ähnlich absurd wie einst Bohlen an der Gitarre bei Modern Talking. Und dazu die idiotisch gehypte Peitschenlady aus USA… Hatte Desiree Nick keine Zeit für den Job? Oder war es ihr schlicht zu peinlich?

    Und der Sieger? Ein perfekter Schwiegersohn macht auf Puffgeiger. Das war leider ein Grand-Prix-Tiefpunkt. Schade für die wenigen authentischen Beiträge aus Moldawien, Frankreich oder Portugal.

  99. Irrlicht on May 16th, 2009

    Erinnerte nur mich das Kerlchen aus Norwegen an den Schauspieler von diesem Edward aus dem “allseits” beliebten Twilight-Käse? Und sein Lied an eines von den Kellys?

    Himmel, das war ein Trauerspiel erster Klasse. Wo liegt der gute Geschmack begraben?

  100. CJ on May 16th, 2009

    Echt traurig, dass der Einsatz von Jurys nicht die wirklich guten Leute belohnt. Ich habe eigentlich ein Kopf an Kopf Rennen zwischen Norwegen und Großbritanien erwartet und GB auf Platz 1, denn musikalisch war das Mädel ja wohl einsame Spitze. Dass die Türkei und Aserbaidschan so weit oben sind, kann ja bloß bedeuten, dass in den Jurys keine richtigen Profis sitzen. Man hat eher das Gefühl das sich einfach 90% schwanzgesteuerte Männer in der Jury befinden, den diese beiden Länder hatten zwar tolle Körper und Hüftschwünge aber musikalische war es extrem seicht, einfach nur langweilig.
    Unterm Strich muss ich für mich sagen, dass die Gesamtergebnisse in den letzten Jahren überhaupt nicht meinen Geschmack getroffen haben und es unwahrscheinlich ist, dass Deutschland jemals wieder weit oben sein wird, scheint halt einfach unbeliebt zu sein (oder meinen die anderen Länder wirklich, dass wir schlechter waren als Griechenland ?!?). D.h. ich tu mir das die nächsten Jahre nicht mehr an und lasse den Fernseher aus.

  101. juracid on May 16th, 2009

    Kann mich hier den meisten Meinungen nur anschließen.

    Frankreich hat mir am Meisten gefallen, ergo stehe ich sehr auf melodramatische Chansons. Norwegen hat mir überhaupt nicht gefallen. Der Bubi. Mich hat es ziemlich krass überrascht, dass der Junge so viele Punkte kassiert hat. Gönnen tu ich ihm den Sieg nicht. Das lied war nciht einmal gut. Den Sieg hätten andere Länder mehr verdient

  102. IndiePedant on May 17th, 2009

    Da sich die Qualität dieser Musik-Veranstaltung wohl nicht steigern lässt, hätte es ruhig etwas mehr Abwechslung sein können. Gleichförmiger Trash ist irgendwann kein Trash mehr, oder? In diesem Sinne wäre Thomas Herrmanns als Moderator sicherlich die bessere Wahl gewesen.

  103. Cookie on May 17th, 2009

    wenn es interessiert: die scoreboards für die beiden halbfinale. finnland & kroatien dank jury pick im finale. die jury möchte ich zu gerne mal sehen. unterirdischer geschmack, was die auswahl finnlands betrifft.

    halbfinale 1
    http://www.eurovision.tv/event/scoreboard?event=1480

    halbfinale 2
    http://www.eurovision.tv/event/scoreboard?event=1481

  104. [...] Bei Popkulturjunkie gabs übrigens einen netten Liveblog mit allen Scheußlichkeiten zum Nachlesen  :) Veröffentlicht in Kultur – oder so…. Schlagworte: Eurovision Song Contest, TV. Keine Kommentare » [...]

  105. [...] Der alternative Live-Kommentar: Gehässiges bei Popkultierjunkie [...]

  106. DDH on May 19th, 2009

    Für mich gab es auch zwei riesige Entdeckungen bei diesem Grand Prix: Neben Alexander Rybak aus Norwegen war das ganz klar Jade Ewen aus Großbritannien:

    http://dominikhennig.blogspot.com/2009/05/rule-britannia.html

  107. meistermochi on May 22nd, 2009

    mongolenkönigin, tu mir nicht weh!

Leave a Reply