what did you see?

Ich freu mich ja schon sehr auf die neue ABC-Serie “Flash Forward”, die im Herbst in den USA startet. Wer noch nichts davon mitbekommen hat: Es geht darum, dass die gesamte Menschheit von einer Sekunde auf die nächste eine Art Blackout hat, in dem sie für 2:17 Minuten ein halbes Jahr in die Zukunft sehen kann. Mir fallen so viele Geschichten ein, die man mit solch einer Grundstory erzählen kann. Ich bin mir sicher, “Flash Forward” wird eine großartige Serie. Hier der neueste Trailer:

(via “Serienjunkies“)

4 Comments so far

  1. What Did You See? on July 27th, 2009

    [...] popkulturjunkie) July 28, 2009 | In Movies | No [...]

  2. [...] Popkulturjunkie Einem externen Dienst [...]

  3. Yetused on August 5th, 2009

    LOL. Grad vor ein paar Monaten habe ich das Buch ‘Flash’ von Robert J. Sawyer gelesen. Und, öhm, der Trailer erzählt exakt die Geschichte.

    Im Buch gehen die Leute jedoch 21 Jahre in die Zukunft und nicht nur 6 Monate. Und das Buch fängt auch nicht aus Sicht der Menschen an, die aufeinmal alle auf den Boden fallen/im Auto einschlafen und einen Blackout haben, sondern im Zentrum der Verursachers: Dem CERN in der Schweiz.

    In dem Buch hat nämlich der Start des Large Hadron Collider Anfang 2009 geklappt, und der hat diesen kleinen Blick in die Zukunft ermöglicht. Ich kann mir vorstellen, dass sie in der Serie einen anderen Trigger benutzt haben, oder eine Erklärung einfach weglassen.

    Auf jeden Fall gibt es genau die gleichen ‘Probleme’: Menschen, die nichts gesehen haben sind in der Zukunft tot, Menschen, die sich in der Zukunft mit einem anderen Partner gesehen haben, zweifeln an der Wahrhaftigkeit ihrer jetzigen Beziehung. Es gab ziemlich viel Holzhammer-Philosophie über Unabänderlichkeit der Zukunft etc. Aber war ganz nett zu lesen. Denn natürlich konnten die Menschen ihre Zukunft ändern.

  4. Markus on August 6th, 2009

    Wow, das könnte eine richtig gute Serie werden, mit der Story sind spannende Handlungsstränge möglich und auch die Schauspieler im Trailer sind größtenteils aus anderen guten Filmen / Serien bekannt.
    Hoffentlich kommt die Serie dann auch bald zu uns und die Syncro wird nicht vermasselt…

Leave a Reply