dinge, die man an einem wochenende in london lernen kann.

- Eine verschworene Gemeinschaft versucht mit allen Mitteln, Leute zu den Billigfliegern zu treiben: Die Lufthansa (1 Stunde Wartezeit am Check-In-Schalter), die Londoner Verkehrsbetriebe (Tube nach Heathrow vollkommen überfüllt und extrem nervig / Heathrow Express dafür 13 Pfund für 15 Minuten Fahrt) und der Airport Heathrow (200-Meter-Schlange vor dem Sicherheits-Check).
- Indisches Essen ist lecker. Man sollte öfter indisch essen gehen.
- Ein Bummel durch Camden lohnt sich IMMER.
- Kleine Kinder aus englischem Hause verkleiden sich gerne mal als Ali G. und grüßen die Passanten mit ‘respect!’.
- Dass sie Kinderbücher von Roald Dahl mag, kann ich sehr gut verstehen.
- Ich hasse Menschenmengen. Besonders die am Piccadilly Circus und in der Oxford Street an einem Advents-Samstag.
- Es lohnt sich, Vorurteile abzubauen und Salt&Vinegar-Chips zu probieren.
- Engländer haben einfach den besseren Musikgeschmack.
- CDs sind in England immer noch viel zu teuer.
- Die großartige Serie “Murder: One” ist in England auf DVD erschienen.
- Der neue Film aus dem Hause Pixar ist verdammt gut.
- Fanta Fruit Twist ist der weltbeste Softdrink.
- Kitkat Mint ist der weltbeste Schokoriegel.
- Snickers Flapjack ist der weltschlechteste Schokoriegel.
- Der Samstags-”Guardian” ist toll.
- Betrunkene Londoner Mittzwanziger steigen gern mal in die U-Bahn ein, um mit voller Inbrunst “do they know it’s christmas” zu singen.
- Versuche nicht, dein Gepäck an einem Londoner Bahnhof unterzubringen. 5,50 Pfund pro Gepäckstück. 30 Minuten anstehen, bis man es los ist. 30 Minuten anstehen, bis man es wieder hat.
- Der erste Gedanke nach dem Aufwachen sollte immer sein: Wie und wo kann ich meiner Freundin Frühstück besorgen.
- Es ist vorbildlich, dass sich die Engländer so viele Museen leisten, deren Eintritt kostenlos ist.
- Das Tate Modern ist absolut sehenswert.
- Englische Sonntagsblätter sind großartig.
- Ich liebe London.

Lesen Sie dazu auch: Was sie gelernt hat.

3 Comments so far

  1. Philipp on November 30th, 2004

    Vorurteile gegen Salt & Vinegar? Hier gibt´s Gurken-, Fisch- sowie Zitronen-Chips… muss aber echt nicht sein.

  2. popkulturjunkie on November 30th, 2004

    Gurke? Fisch? Puh. Welch Herausforderung…

  3. Seán on November 30th, 2004

    du bist zu beneiden. a weekend in good old london – man was würd ich derzeit dafür geben! egal, schön zu lesen das es auch anderen gefällt und roald dahl IST großartig!

Leave a Reply