mtviva.

Nachdem Oliver Gehrs so einen extrem gut geschriebenen Artikel in der “Frankfurter Rundschau” verfasst hat und auch ansonsten noch nicht so ganz klar ist, wie es denn nun mit Viva und MTV weitergeht – und nachdem viel zu viele Gerüchte und Halbwahrheiten kursieren, will ich nun mal versuchen, etwas Licht ins MTViva-Dunkel zu bringen. Ich beziehe mich dabei auf offizielle Planungen für die Zeit ab der 3. Woche 2005. Denn: Am 17. Januar werden die Programme von Viva und MTV ordentlich umgeschmissen.

Fangen wir mit Viva an. Fakt ist und bleibt: Charlotte Roche gibt’s dort nicht mehr. Fakt ist aber auch, dass Viva (oder MTV – wer immer dort nun gerade entscheidet) in Sachen Sarah Kuttner umgedacht hat. Nach den vielen Protesten in den Medien wird “Sarah Kuttner – Die Show” bleiben. Sie wird ab 17. Januar jedoch nur noch zweimal die Woche zu sehen sein: mittwochs und donnerstags (also leicht zu merken an den “Harald Schmidt”-Tagen) zur gewohnten Zeit um 21.15 Uhr. Außerdem neu im Viva-Programm ab dem 17. Januar: tägliche Wiederholungen von “Big Brother” um 13 Uhr, eine bescheuerte tägliche SMS-Show namens Loveline um 15 Uhr und den ebenfalls täglichen “Interaktiv”-Nachfolger “17″ um 17 Uhr (90 Minuten lang). Moderiert wird er von Klaas Heufer-Umlauf und Gülcan Karahanci. Am Abend gibt’s Chartshows (neu am Montag um 20 Uhr: die “Download Top 20″). Außerdem neben den bekannten nervigen Formaten des US-Entertainmentkanals E! (“101 best…”) auch die Sendung “VH-1 All Access”. Auf dem Noch-”Fast Forward”-Programmplatz läuft montags bis donnerstags eine Sendung namens “Liebe, Sex & Video”, in der Clips zum “Thema Nummer 1″ laufen sollen. Nicht mehr zu sehen gibt es ab dem 17. Januar also u.a. “Fast Forward”, “Interaktiv” (dafür “17″), die “Viva News”, sämtliche Anime-Serien, eingekaufte Shows wie “Ali G.”, “South Park” oder “Travel Sick”, “Mixery Raw Deluxe” und “Hell’s Kitchen”.

Weiter geht’s mit MTV: Und hier muss ich erstmal das vielerorten zitierte Catherine-Mühlemann-Interview in “werben & verkaufen” erwähnen, in dem sie behauptet hat, “MTV Spin” würde nicht abgesetzt, sondern sogar an fast jedem Tag laufen. Laut MTV-Planung, die den Programmzeitschriften-Redaktionen vorliegt, wird es ab 17. Januar, wie ich ja bereits berichtete, montags um 23 Uhr eine Sendung namens “Alternative” geben, bei der bisher noch nichts über Konzept und Moderation bekannt ist (Mühlemann möchte Charlotte Roche ja angeblich zu MTV holen). An den anderen Tagen läuft diese Sendung aber nicht um 23 Uhr, sondern stattdessen die etwas flachere “MTV Rock Zone” am Dienstag, “Fett MTV” am Mittwoch, “MTV Live” am Donnerstag und “MTV Masters” am Freitag – allesamt also bekannte Formate, die nichts mit “MTV Spin” zu tun haben. Erschreckend ist die noch höhere Dichte an amerikanischen MTV-Formaten wie “Pimp my Ride”, “MTV Dismissed” oder “The Trip”. Ab 17. Januar wird es zwischen 14 und 16 Uhr, zwischen 17 und 23 Uhr und zwischen 0 und 1 Uhr ausschließlich solche 30-minütigen Formate geben. Clips gibt’s dann nur noch auf dem erwähnten 23-Uhr-Sendeplatz, um 16 Uhr in “TRL”, zwischen 1 und 6 Uhr in “Night Videos” und zwischen 6 und 13.30 Uhr in “Kickstart” und “Hot Music”. Das “MTV News Mag” läuft jeweils um 13.30 Uhr. An Wochenenden wird es beim “Music Television” sogar noch weniger Musik geben: Zwischen 12 und 1 Uhr laufen hier ausschließlich 30-minütige Formate (siehe oben).

Wie es bei Viva Plus und MTV2Pop aussieht, steht derzeit noch nicht wirklich fest. Wenn es so weit ist, bring’ ich Euch auch hier auf den aktuellen Stand.

7 Comments so far

  1. Ringfahndung Blog on December 16th, 2004

    Kein Leben ohne Sarah Kuttner!
    Wer in Berlin Prenzlauer Berg und anderswo durch die Straßen schlendert, der findet sich mit Aufrufen konfrontiert, die eindeutig sind. Zumindest ein (wir nehmen an, männlicher) Berliner möchte Sarah Kuttner weiterhin auf VIVA sehen. Wir auch!…

  2. fabulant on December 19th, 2004

    Danke für die Berichterstattung. Nur eine Frage hätte ich noch: Was passiert mit Select MTV? Ich fand den Pudel so cool, den Patrice ab und zu im Studio hatte. (war/ist das sein Hund?)

    P.S.: Und Kuttner will ich immer noch nicht! Welch Unsagbarkeiten die teilweise aus politischer Sicht von sich gibt, ist nur noch durch ein temporäres Löschen von VIVA in der Programmliste zu ertragen.

  3. Molde on December 19th, 2004

    Die MTV-Meldung zu VH1-AllAreas: “Wir decken die Geheimnisse der VIPs auf, fühlen ihren Freunden und Feinden auf den Zahn, zeigen euch die Hintergründe und bringen trotzdem den Glamour straight into your Wohnzimmer.”

    …oh mein Gott…

  4. linkrauschen, das Medien-Linklog on December 19th, 2004

    Popkulturjunkie: mtviva 2005
    Popkulturjunkie und Kress-Fachkraft Jens Schröder mit einem Überblick über das Programm von MTViva im Jahr 2005.

    Markus Kavkas “MTV Spin” ist – ganz entgegen der Ankündigung von MTV-Frontfrau Catherine Mühlemann – nicht vorgesehen. Auch die Zukun…

  5. medienrauschen, das Medienweblog on December 19th, 2004

    Popkulturjunkie: MTViva 2005
    Irgendwie wissen wir ja alle nicht, wie es im nächsten Jahr bei MTViva weitergehen wird. Sicher, Gerüchte gibt es einige, das ein oder andere Detail ist bereits bekannt, vieles ist aber noch unklar.

    Ein paar dieser Unklarheiten beseitigt Popkulturj…

  6. marce on January 10th, 2005

    mtv geht mir langsam echt auf die nerven. diese ganzen shows hängen einem lso dem hals raus. beavis und butthead setzt ddem ganzen die spitze auf. schlimm ist vor alle das sämtliche folgen mindestens 15 mal wiederholt werdennoch schlimmer ist aber echt die entwicklung bei viva. dies E! 100-sonstwas kacke(schuldigung) ist echt die krönung. die 90er rules ist ja noch schlimmer als die shows auf rtlman brauch doch leute bei viva die für diesen sender stehen. immerhin ist bzw. war interaktiv ein grosser bestandteil unsere aller jugend oder. ich meine wer hat das nicht gesehen, seine stars dort bewundert und sich am fernsehen kaputtgelacht, aber es war schon irgendwie cool.und jetzt diese ganze eingekaufte scheisse. das macht micht sauer. um in callis worten: herr gorny sie haben do dermassen frei!!!!!

  7. Stefanie on April 9th, 2005

    Ich finde, dass Klaas sehr gut moderiert.

Leave a Reply