update: wordpress 1.5.

Wie langweilig. Da macht man sich beinahe in die Hose vor Angst, dass irgendetwas schief gehen könnte, macht Backups von Dateien und Datenbank und dann läuft das Update völlig reibunglos. Mit anderen Worten: Dieses Blog läuft seit heute mit Wordpress 1.5.

Nachtrag: Etwas voreilig gewesen mit dem “reibungslos”. Derzeit funktionierern die Kommentare nicht. Ich arbeite dran, bin gerade aber noch etwas ratlos…

2. Nachtrag: Kommentare gehen jetzt auch wieder. Irgendwie war mein angepasstes comments.php aus Wordpress 1.2 nicht kompatibel mit 1.5…

5 Comments so far

  1. einbecker on February 15th, 2005

    Ich dachte ja erst, dass der RSS-Feed defekt wäre, weil meine Firefox-Livebookmarks nicht funktionierten. Naja, wie heißt es so schön: Never change a running system ;-)

  2. popkulturjunkie on February 15th, 2005

    die rss-feeds machen allerdings auch noch probleme. die zeitangabe der posts stimmt im feed nicht, während sie hier im blog korrekt ist – sprich: im blog 16:51, im feed: 17:51. keine ahnung, wie ich das ändere… wenn jemand helfen kann…?

  3. IRS on February 16th, 2005

    hey danke für den hinweis mit der comments.php! ich, blutiger laie, konnte mit der original-datei aus einem anderen theme meine kommentar-funktion wieder reparieren, dank deines winks natürlich nur. thx!

  4. Mathias on February 16th, 2005

    Hab da was für die Füße -äh- Feeds. Schonmal bei Alp vorbeigesegelt?

    Genauer gesagt hier:
    http://uckan.info/2005/02/13/download-korrekte-wordpress-feeds/

  5. popkulturjunkie on February 16th, 2005

    danke für den tipp. werd ich mal ausprobieren…

Leave a Reply