der/die süße bill.

Oh mein Gott. Jetzt sieht er endgültig aus wie ein Mädchen. Auch wenn die “Bravo” es in einer Pressemitteilung lieber “Wild! Verwegen! Geheimnisvoll!” nennt. Und weiter: “Bill trägt seine Haare jetzt halblang und gesträhnt. Sexy, verführerisch und reif überrascht er seine Fans.” Aber so läuft’s Business halt.

35 Comments so far

  1. die_lou on January 24th, 2006

    also sexy und verführerisch sind ja nicht grad die attribute die ich an einem männlichen wesen sexy und verführeisch finde…argh.

  2. Franziska on January 24th, 2006

    War die Geschlechtsumwandlung inklusive?

  3. Lena on January 24th, 2006

    Immerhin kann er damit wieder aus beiden Augen sehen ;)

  4. [...] risur. Das ist dem Zentralorgan deutscher Pubertierender eine Pressemitteilung wert. via Popkulturjunkie Obacht: Glück auf! ist moderiert. D.h. Eure Kommentare ers [...]

  5. alexander on January 24th, 2006

    “Immerhin kann er damit wieder aus beiden Augen sehen ;)”

    :-D Stimmt… Tjaja… Die Bravo… So ein bisschen wie die BILD-Zeitung für Teenies :-)

  6. Clarapop on January 24th, 2006

    was die BARVO alles mit Kindern so macht…anziehen und frisieren wie Tanzäffchen. Wahrscheinlich wird er erst mit dem Stimmbruch dann als “harter Rocker” vermarktet. Zum Handeln fordert indirekt die längst etablierte Band Crash Tokio, denn der Name ist ja mittlerweile als Programm zu verstehen.

  7. verwirrter on January 24th, 2006

    Noch immer kein Teenie-Kommentar?

  8. Borntoblog.de » Beim Frisör on January 24th, 2006

    [...] s der Bill da um den Hals trägt. Das macht ihn noch “wilder”, finde ich. via Popkulturjunkie
    Dienstag, 24. Januar, 2006 |

    Kommentar schrei [...]

  9. mark793 on January 24th, 2006

    Oh, no! Wahrscheinlich kriegt das arme Würstchen auch noch Östrogene und so’n Zeug, das den Stimmbruch verhindert.

  10. oliver on January 24th, 2006

    muahahaha!

    obwohl… eigentlich sich dieser kommentar so gestalten:

    “ihr schweine! bill ist soooo süüüß. handynumma! ihr habtz voll keine ahnung und seid voll NEIDISCH UND SCHEISSE. BILL ICH LIEBE DICH. TOKIO HOTEL FOREVER!!!!”

    besser, oder?

  11. popkulturjunkie on January 24th, 2006

    falls du entzugserscheinungen hast und genau sowas lesen willst, bitteschön:

    http://community.bravo.de/boards/viewtopic.php?t=95535

  12. oliver on January 24th, 2006

    nein, ich habe keine entzugserscheinungen. aber eventuell zuviel kaffee getrunken.

  13. tierpfleger on January 24th, 2006

    Das neue Outfit orientiert sich konsequent an den Wünschen der “Blogosphäre”.

  14. schlotti on January 24th, 2006

    Hahahaha…gott, wie grauenhaft!
    Und seine Fans:

    “also vorher sah es echt besser aus! ich finde er sollte seinem stil treu bleiben…”
    Quelle: bravo.de

    Ist ja schon fast neidlich…ja ja, unser neues Wunder Bill, von Monat zu Monat hässlicher (Pardon…)

  15. Nichts on January 24th, 2006

    Ein ironisches Kommentar über Tokio Hotel ist wie mit weißem Stift auf weißes Papier zu schreiben.

  16. Dirk Steins on January 24th, 2006

    Ich halte ja “reif” sowieso für das beste Attribut in der Aufzählung. Muahahaaaa….

  17. vib on January 24th, 2006

    Habisch schon konkret im Fernsehen gesehen. Vielleicht ist da ja auch der Beginn eines neuen Skandals, der ungefähr so geht: Bill hat gar nicht gesungen, sondern das komische Ding mit der neuen Frisur und jetzt hofft der Produzent, dass niemand was merkt. Dabei fällt mir ein: Wer von den beiden ist eigentlich tot – der Milli oder der Vanilli? Teenies, wo seid ihr?

  18. Henrik on January 24th, 2006

    Mich peitscht der Ekel…

  19. gabor on January 24th, 2006

    wayne interessierts…

  20. Alischa on January 24th, 2006

    Nicht schlecht ist aber voll ungewohnt die andere fand ich ein bisschen besser *ggg*

  21. Alischa on January 24th, 2006

    ABER MEGA SSSSSSSSSSSSSÜÜÜÜÜÜÜÜÜßßßßßß WIE IMMER I LOVE TOKIO HOTEL 4 EVER!!!!!!

  22. Sven on January 24th, 2006

    Was seid ihr alle nur für verklemmte Spießer!? Androgynität ist seit den späten Sechzigern bei den ganz Großen der Revolutionären der Popmusik (David Bowie, Lou Reed, Thomas Anders) doch gang und gäbe!

  23. Steffi on January 24th, 2006

    Hey, bill verkleidet sich als pocahontas zu fasching???

    ne ich glaub der alte look passte besser zu der band…irgendwie.

  24. 3Toastbrot on January 24th, 2006

    Thomas Anders heißt übrigens mit bürgerlichen Namen Bernd Weidung.

  25. Sandra on January 25th, 2006

    Hi ihr da von tokiohotel. mein lieblingsstar von tokio hotel war bis jetzt immer bill. aber er hat mir vorher echt besser gefallen.

  26. Sandra on January 25th, 2006

    ich find du solltest deine frisur wieder rückgängig machen. bitte. das schaut echt besser aus. aber ich find euch trotzdem noch die geilste band der welt.ehhhhhhhhhhhhhhhhhrlich. macht weiter so mit euerer musik. dickes lob.eure sandra

  27. mS on January 25th, 2006

    ein wort:

    MÄDCHEN!

  28. popkulturjunkie on January 25th, 2006

    so. an dieser stelle schließe ich die kommentar-funktion lieber mal wieder.

  29. [...] Der aktuelle Kommentar Hochkulturjunkie Ein Bild des Sängers der Popgruppe Tokio Hotel zusammen mit der Aussage „Hey, schaut mal, der sieht aus wie [...]

  30. POPblog on January 27th, 2006

    Tokio Bill Kaulitz: neue Frisur im Hotel

    Tokio Hotels Bill Kaulitz geht mit einer neuen Frisur an den Start. Kein Wunder, das das Thema die BRAVO und ihre Leser erregt. Blogs erregt das Thema auch. Hier und hier.
    Spielte Universal im letzten Jahr leicht mit dem androgynen Typus des Leadsäng…

  31. Ringfahndung -Weblog- // on January 31st, 2006

    BRAVO-Cover: die Suche nach Tokio Hotel Sänger Bill Kaulitz neuer Frisur

    Die Pressemeldung, der BRAVO von letzter Woche, hat in Klein-Blogbek ordentlich die Runde gemacht. Das sieht auch Basimo so und attestiert Bill und Co, dass sie inzwischen in der deutschen Blogosphäre als Etablierte gelten. Martin Roell erstellt neben…

  32. [...] . Kein Wunder, das das Thema die BRAVO und ihre Leser erregt. Blogs erregt das Thema auch. Hier und hier. Spielte Universal im letzten Jahr leicht mit dem androgynen Typus des Leadsängers und mi [...]

  33. [...] bin ja kein großer Fan von Google Werbung, aber das ist ganz großes Kino. Gefunden beim Popkulturjunkie. No Comments » No comments yet. RSS fee [...]

  34. Ringfahndung -Weblog- // on March 15th, 2006

    Alternativen für Mainstreamhasser

    Blogs sind verschieden und Google-Nutzer sind keine BILD-Leser

  35. [...] nebenbei ein Blogpulse-Profil, Nico Lumma verkauft Kommentareinträge und die Pop-Blogger, wie der Junkie (knapp 10 Minuten nach VÖ der PM reagiert, das nenne ich schnell), der PopBlog, und viele andere [...]