die deutschen twittercharts.

Neues aus dem Hause Zahlenjunkie: Da die Twitter-Nutzerzahlen unaufhörlich explodieren, müssen natürlich auch Charts her. Ich habe daher mal ein bisschen herumrecherchiert und die Twitterer mit den meisten Followern herausgesucht.

Stop! Twitter? Follower? Für alle, die nicht wissen, wovon hier die Rede ist: “Twitter ist eine Mischung aus Bloggen, Chatten & SMS an alle. Aber man kanns googlen & es gibt Instant Gratification” sagt Sascha Lobo. Und Follower sind diejenigen, die den jeweiligen Twitterer so interessant finden, dass sie lesen, was er via Twitter so von sich gibt.

Zurück also zu den Charts. Die folgende Liste ist demnach so eine Art Beliebtheitsskala in Twitterland. Natürlich hat sie nichts mit Relevanz oder etwas anderem Seriösen zu tun, sie ist ein netter Spaß wie ganz Twitter ein netter Spaß ist. In die Wertung kamen alle Twitterer aus dem deutschsprachigen Raum – die wiederum wurden wegen Chanchengleichheit aufgeteilt in Leute, die vornehmlich deutsch twittern und Leute, die vornehmlich englisch twittern. Rausgeschmissen wurden Twitterer, die selbst Tausenden anderen followen – solche Mondzahlen sind nämlich eher ein Zeichen von Spam. Diejenigen erhoffen sich höhere Followerzahlen, indem sie selbst möglichst vielen Leuten followen. Ebenfalls rausgeschmissen wurden Twitterer, die seit mehr als 3 Monaten nicht getwittert haben. Genug der kryptischen Vorrede: Hier sind die Top 40 der deutschsprachigen Twitterer und die Top Ten der englischssprachigen Twitterer, die aber aus dem deutschsprachigen Raum stammen (Stand: 1. April 2008, 0 Uhr):

deutsch:
01 Sascha Lobo (765 Follower)
02 kosmar (719)
03 dotdean (625)
04 Robert Basic (622)
05 Johnny Haeusler (621)
06 Tina Pickhardt (576)
07 Mario Sixtus (559)
08 Johannes Kleske (553)
09 Nico Lumma (549)
10 cbgreenwood (532)
11 Klaus Eck (526)
12 Thomas Knuewer (523)
13 felix schwenzel (430)
14 Basti Hirsch (429)
15 netzpolitik (416)
16 nero (402)
17 pl0gbar (401)
18 Oliver (wwb) (401)
19 ripanti (393)
20 A.C. (388)
21 Web Montag (381)
22 Mike Schnoor (381)
23 Gernot (375)
24 DonDahlmann (372)
25 paulinepauline (366)
26 MC Winkel (361)
27 Oliver Wagner (354)
28 rene (352)
29 republica (350)
30 Ibrahim Evsan (348)
31 John / Jay16K (344)
32 Thomas Gigold (344)
33 Cem Basman (340)
34 Nicole Simon (de) (330)
35 Moe (318)
36 Tim Pritlove (311)
37 Franz Patzig (301)
38 dirk_olbertz (301)
39 mspro (297)
40 sven dietrich (293)

englisch:
01 Nicole Simon (900)
02 Colin Schlüter (818)
03 Oliver Gassner (777)
04 Christian Scholz (709)
05 Chris Marquardt (666)
06 Heiko Hebig (610)
07 Andreas Dittes (588)
08 Lars Hinrichs (440)
09 Katharina Borchert (416)
10 Timo Heuer (377)

Sollte jemand in den Listen fehlen, bitte ich um Mitteilung in den Kommentaren.

76 Comments so far

  1. […] Nach dem positiven Echo auf meine kleine Spielerei habe ich beschlossen, die Twittercharts jetzt regelmäßig zu veröffentlichen – und zwar monatlich an jedem 1. – bis auf weiteres aber in meinem Blog und nicht als Extra-Website. Wer sich gerade fragt, was Twitter und/oder die Twittercharts sind, klickt mal schnell hier, da wird’s nämlich erklärt. Wie auch bei der ersten Ausgabe vor 14 Tagen ist die Liste der populärsten Twitterer aus dem deutschsprachigen Raum zweigeteilt – in diejenigen, die vornehmlich auf deutsch twittern – und diejenigen, die vornehmlich auf englisch twittern. Aus der Top 40 und der Top 10 der ersten Ausgabe sind nun eine Top 50 und eine Top 20 geworden. Weitere Ausweitungen der Rankings in den kommenden Ausgaben sind nicht ausgeschlossen. Hier sind also die beiden Listen der deutschen Twittercharts mit den Followerzahlen von Donnerstag, dem 1. Mai, 0 Uhr: […]

  2. […] Könnte es einen besseren Veröffentlichungstermin für die neue Ausgabe der Twittercharts geben als den, an dem Twitter mal wieder überhaupt nicht funktioniert? Nein! Auch wenn diese Ausgabe am 2. Juni erscheint, stammen die Zahlen, die ihr zugrunde liegen, allesamt vom 1. Juni, 0 Uhr. Wer noch nicht weiß, was Twitter und/oder die Twittercharts sind, klickt hier zur ersten Ausgabe, da wird’s nämlich erklärt. Wie immer ist die Liste der populärsten Twitterer aus dem deutschsprachigen Raum zweigeteilt – in diejenigen, die vornehmlich auf deutsch twittern – und diejenigen, die vornehmlich auf englisch twittern: […]

  3. ReneGoldschadt on June 2nd, 2008

    Es ist doch immer wieder schön zu lesen, worüber sich Menschen freuen können ;-)

  4. […] Jetzt machst Du auch noch die Twitter-Charts. Wie funktionieren die? […]

  5. […] Twitter ist total schick, in, hip – naja der letzte Schrei eben, wenns ums Thema Messaging geht. Für mich persönlich jedoch erschließt sich der Nutzen noch nicht zu einhundert Prozent. Da bin ich wohl auch nicht der einzige. Ich twitter trotzdem mit und zwar hier. Über Follower freu ich mich! Und den einen oder anderen sinnvollen Link hab ich darüber auch schon erhalten. Gott vergelts… […]

  6. Jogi vom WM-Journal 2010 on August 5th, 2008

    was mich interessieren würde – wird hier irgendwelche Software unterstützend verwendet, oder wird hier aufs Blaue hinein versucht die größten Twitterer zu finden?

  7. popkulturjunkie on August 5th, 2008

    Unterstützende Software wird nicht genutzt – mit Ausnahme von Excel ;-) Das Ranking entsteht vielmehr durch intensive Recherchen bei Twitter, die sicherstellen sollen, dass es vollständig ist.

  8. Jogi vom WM-Journal 2010 on August 5th, 2008

    danke für die antwort. ist ja eine mordsarbeit!

  9. […] Als Nutzer von netvibes ist mir aufgefallen, dass einige meiner Lieblingsblogger in letzter Zeit zunehmend schreibfaul geworden sind. Kosmar etwa hat seit dem 7. Juli nichts mehr auf seinem Blog veröffentlicht. Schade eigentlich. Muß ich wieder auf ein Barcamp fahren, um etwas von ihm zu hören? Nein, einfach nur twittern, den er gehört zu den am meisten via Mikroblogging vernetzten Deutschen (siehe Twittercharts). […]

  10. Lara on September 24th, 2008

    Mustafa Isik aka codesurgeon fehlt in den englischen Top Ten aus dem deutschsprachigen Raum. Er hat aktuell 618 Follower, siehe twitter.com/codesurgeon

  11. […] Twellow: Kontaktsuche unter 300.000 Twitter-Usern Votings, Nominations & Awards Twittercharts. Die deutschen (Vol. 1/April 2008 – Vol. 6/September 2008): Monatliche Charts der erfolgreichsten […]

  12. Michael on December 19th, 2008

    Unglaublich, wie sich seit April die Followerzahlen entwickelt haben. Auch wenn ich sie für eine denkbar schlechte Meßgröße für Twitter halte…

  13. JensHellmeier on January 29th, 2009

    Hier nun eine stets aktuelle Toplist von deutschen Twitter – http://www.twitcharts.de/

    LG Jens

  14. Mywebz on January 31st, 2009

    Die Liste könnte man mal wieder aktualisieren…

  15. Geld erzwitschern. « Daumen hoch on February 28th, 2009

    […] enormen Zulauf bekommen. Als ich im April letzten Jahres mit dem Spielzeug anfing, bestanden die Top40 (wie man beim Popkulturjunkie sieht) ausschließlich aus Privatpersonen und ein paar Blogs, wie […]

  16. […] genutzt. Allerdings liegt die Begrenzung noch auf einem Kommunikationskanal. Die Beispiele mit  Twitter und Feedburner spiegeln nur einen Teil der echten Reichweite eines Blogs wieder. Erst eine […]

  17. […] In der deutschsprachigen Twitter-Spähre sind die Zahlen um einiges geringer. Sascha Lobo auf dem ersten Platz kommt gerade mal auf 765 Followern. […]

  18. […] Twitterer aus Deutschland […]

  19. Ovid on June 26th, 2009

    Hallo,

    unter http://www.lovelybooks.de/autorenticker gibt es eine ganze Liste mit twitternden Buchautoren gesammelt. Das ist noch kein Ranking, aber eine gute Grundlage um ein Ranking zu erstellen?!

    Grüße.

  20. Jonathan (Weg Eins) on June 28th, 2009
  21. Roger Jud on July 8th, 2009

    Mir fehlt swissmiss auf den englischsprachigen tops …

  22. Werder Bremen on July 17th, 2009

    Also ich bin 100% deutsch un habe 896 Follower!!!

  23. Tipps on July 17th, 2009

    … und wenn man sich jetzt, also gut ein Jahr später die utzerzahlen anschaut sind diese paarhundert Follower geradezu lächerlich. Die Frage ist aber was bringen mir diese “Friends” – was nützt es mir jemandem zu folgen, der viele Follower hat – nichts! Für den einen oder anderen mag es so sein, als ob der Ruhm der anderen Person auf ihn abfärbt …

  24. nibe on August 17th, 2009

    Um noch mehr die Kommentarliste zu füllen.

    @nibe hat 413 Follower. Ist auf der Liste noch Platz für mich?

  25. […] A- und B-Twitterer des deutschen Twitterversums kann man sich bei den Twittercharts vom Popkulturjunkie […]

Leave a Reply